Ihr Warenkorb
keine Produkte

Liefer- und Versandkosten

LIEFERUNG / LEISTUNG
Abholung der Ware ist nur nach Telefonischer Absprache möglich in 4802 Ebensee.

Lieferung wird keine angeboten, sie haben selbst für den entsprechenden Transport zu sorgen.
Die Gefahr des Transportes geht mit der Auslieferung,Abgabe der Objekte, Ausstellungen, Waren auf den Besteller über.

Die Objekte, Ausstellung, Ware wird unverpackt übergeben.
LIEFERUNG VON Objekten, Ausstellungen, Waren nur IM VEREINBARUNGSFALL

 Im Ausnahmefall kann eine Lieferung vereinbart werden. Die Lieferung der Objekte,Ausstellung,Ware erfolgt dann zu den telefonisch oder persönlich vereinbarten und danach schriftlich festgehaltenen Lieferbedingungen
( Lieferzeiten, Lieferentgelte )
Objekte, Ausstellung, Ware die direkt vom Vormieter zum Kunden geliefert wird gilt als Sonderbestellung.
Im Falle einer Zustellung vom Lager unserer Geschäftspartner behalten wir uns das Recht vor , Liefertermine gemäß Lagersituation korrigieren zu dürfen
Unvorhergesehene Ereignisse, höhere Gewalt , Verkehrstörungen usw. befreien uns für die Dauer ihrer Auswirkung voll von der Lieferfrist und verlängern die Lieferfrist sinngemäß. Die vorgenannten Umstände verlängern auch dann die Lieferfrist wenn sie bei unseren Geschäftspartnern eintreten. Schadensersatzansprüche aufgrund verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.
 

ZAHLUNG
Wenn nicht anders vereinbart wurde, ist die Rechnung vor Abholung sofort ohne Abzug zur Zahlung fällig.
Sollte vom Käufer eine Abholung durch einen Transporteur erfolgen, ist die Rechnung von dessen ohne Abzug zur Zahlung fällig.
Wir akzeptieren folgende Zahlung: Zahlung bei Selbstabholung, bei vereinbarter Lieferung Vorauskasse

Andere Zahlungsarten sind gegebenenfalls schriftlich zu vereinbaren und gelten erst nach beiderseitiger Zustimmung in schriftlicher Art.

Sind die Objekte, Ausstellungen, Waren zum vereinbarten Termin abholbereit und verzögert sich die Abholung oder der Versand aus Gründen die der Kunde zu vertreten hat , befindet sich der Vertragspartner im Annahmeverzug. Verschiebt der Kunde den angegebenen Liefer/ Abholtermin um mehr als 10 Tage nach hinten , sind wir unabhängig vom endgültigen Liefertermin berechtigt spätestens zu diesem Zeitpunkt den Rechnungsbetrag einzufordern.

Shopsoftware by Gambio.de © 2011